Schlagzeilen


- Die Version 4.5.4 von Gary´s Kochbuch für Joomla 2.5 /3.x steht im Downloadbereich ab sofort zu Verfügung.

Informationen:

  • Datenübernahme aus der Version für Joomla1.5 möglich
  • Rss Funktionalität (Merling hat hier die Funktionalität beigesteuert)
  • Multithumb jetzt auch bei Kategorien (Merling hat hier die Funktionalität beigesteuert)
  • Sprachdateien via Transifex

Kein Support via E-Mail Support ausschließlich über das Forum so kann eine Frage oder ein Problem vielen helfen und wir haben mehr Zeit für die Weiterentwicklung des Programms!

Vielen Dank!

Gary´s Cookbook

Cookbook

Gary´s Kochbuch Demonstrationsseiten. Zeigt die aktuelle Version in arbeit.

Nur ein Paar Rezepte sind ins english übersetzt. Wir machen weiter sobald wir dafür etwas Zeit aufbringen können. Aber wir denken dass mann schon eine Idee über die Nutzung bekommen kann.

Gary´s Cookbook

Tiramisu (Tiramisú)

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/garyscookbook/tiramisu4.jpg'
There was a problem loading image 'images/garyscookbook/tiramisu4.jpg'
Tiramisu (Tiramisú)
  • Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben
    ( Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Dolci - italienische Leckereien

Zutatenliste

150g Löffelbiskuits, 300g Mascarpone, 2 Eier, 50g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, 1 Prise Salz, 1 EL Zucker, 3dl sehr starker Kaffee, 1 EL Zucker, 3-4 EL Rum

Zubereitung

Die Eier trennen, Eigelb und Zucker rühren bis die Masse hell ist. Zitronenschale und Mascarpone darunterrühren. Eiweiß und Salz zu Eisschnee steif schlagen. 1 EL Zucker zugeben und kurz weiter schlagen. Eisschnee sorgfältig unter die Mascarponemasse ziehen. Sehr starken Kaffe vorbereiten und ca. eine Tasse voll in einen Suppenteller geben, die Hälfte des Zuckers und Rum dazugeben, umrühren. Löffelbiskuits im noch heißen Kaffee schwenken und vollsaugen lassen, danach damit den Boden einer ca. 15 cm hohen Schale auslegen. Die Hälfte der Mascarponemasse drüber verteilen und dann wieder eine Lage Biskuits und am Ende wieder die Masse. Mindestens 1/2 Tag kühl stellen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Italien
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Ja
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Ja
  • Glutenfrei
    Ja
  • Portionen
    sechs Portionen
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
  • Geändert
    30. November -0001
  • Gelesen
    34226

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.

GCB Finder PlugIn

Wer ist online

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.