Drucken

Gary´s Cookbook

Cookbook

Gary´s Kochbuch Demonstrationsseiten. Zeigt die aktuelle Version in arbeit.

Nur ein Paar Rezepte sind ins english übersetzt. Wir machen weiter sobald wir dafür etwas Zeit aufbringen können. Aber wir denken dass mann schon eine Idee über die Nutzung bekommen kann.

Leibgerichte

Pasta mit Lachs a´La Clori

Rezeptdetails

  • Bewertung

  • Nur registrierte Benutzer können eine Bewertung abgeben
    ( 10 Bewertungen ) 
  • Verfasser

  • Registriert seit: 02.12.2021
  • 0 Rezepte
Pasta mal anders.....und schnell ......

Zutatenliste

200 ml. H-Sahne

200 g. geräuchtern Lachsscheiben

250 g.Pappardelle

Salz

Pfeffer

Vegeta oder Klare Geüsebrühe

5 Eßl.Olivenöl

Petersilie(TK-Ware)

200 ml.Kochendes Wasser

Prise(Salz,Pfeffer)

Zubereitung

Soße:In einer grossen Pfanne öl erhitzen,den Lachs klein schneiden in Würfel,anschließned kurz anbraten,danach Sahne,Salz ,Pfeffer und kochendes Wasser mit Vegeta oder Brühe da zugeben,alles ca.5 min.köcheln lassen,Petersilie drüberstreuen.

Nudeln kochen und absieben,anschließend in die Pfanne geben ,gut verrühren.

Rezeptdetails

Notizen

Wenn es nicht so fettig man mag,dann mehr Wasser zum verdünnen nehmen,als Getränk eignet sich trockener Weißwein,das Gericht ist schnell zubereitet und sehr einfach.Man kann alle Pastasorten verwenden.Viel Spass beim Nachkochen hm....lecker.....