Sprachen im Kochbuch

Themen bezogen auf Sprachen und Gary´s Cookbook

1. Sprachen installieren nach der erste Joomla- und/oder Kochbuch-Installation / Realease-Updates

(Für Erstinstallation siehe Anleitung zur Installation GKB 3.X.x)

1.1 Falls noch nicht passiert, installiere die gewünschten Joomla-Sprachen.

Du findest Sprach-Installationspakete bei den respektiven lokalen Joomla-Community Seiten.
(zB. www.joomlaos.de ** deutsch) Sprach-Installationspakete runterladen und installiere über die Joomla-Administration (Backend), Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren.

1.2 Installiere extra Sprachen für Gary's Cookbook 3.X.x nach der ersten Installation.

Wenn du Sprach-Installationspakete benötigst, shau im Downloadbereich - Sprachen hier auf garyscookbook.de nach. Wenn vorhanden, die Sprachdateien runterladen und im Joomla-Administration (Backend), Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren.

Wenn du keine Installationspakete findest. Findest du vielleich Sprachdateien als .ini Dateien. Gepackt in sg Zip-Dateien. Dann mußt du die die Sprachdateien aus der runtergeladenen Datei entpacken. Du findest die verfügbaren Sprachen für die Administrationsseiten in dem Ordner languages/admin und im Ordner languages/site für die Frontseiten von Gary's Cookbook.
Die Dateien müssen beim extrahieren gut auseinander gehalten werden. Sie haben den gleichen Namen!
Die Dateien zu den Joomla-Sprachenordnern auf deinem Server hochladen. Ungefähr so ..../joomla/administrator/language/xx-XX/ für die Administratorsprachen und ..../joomla/language/xx-XX/ für die Frontpagesprachen.

Fertig!

1.3 Sprachversionen die nicht im Installations-Paket vorhanden sind nach einer Versionsaktualisierung installieren.

Am einfachsten geht es wenn du Sprach-Installationspakete findest. Dann mußt du nur die Komponent-/ Modul Sprachdatei (.ini) aus dem Joomla-Sprach-Ordern löschen. *** Dieser Scritt ist mit neuere Joomla! Versionen nicht mehr nötig. *** Die Sprach-Pakete runterladen und im Joomla-Administration (Backend), Erweiterungen -> Installieren/Deinstallieren. Sonst folge die schritte oben.


Ein Blick ins Thema: Neue Version vom GKB 3.X.x installieren könnte auch helfen.

Sprachdateien ändern

Wenn du einige Änderungen in einer Sprachdatei machen möchtest. Login zu den Administrationsseiten mit der entsprechende Sprache gewählt.(d.h. du mußt die entsprechende Sprachen für Administration- und Frontend Installiert haben. Ich hoffe es kann später gelöst werden.)

Öffne die Komponente in der Joomlaadministration (Backend), Komponenten -> Gary's Cookbook. Wähle Backend- oder Frontend-Sprache. Mache deine Änderungen und speichere.

3. Übersetze Sprachdatein für Garys Cookbook 3.X.x

Mehr info auf dieser Joomla-Link: http://dev.joomla.org/content/view/43/67/ englisch

Das Sprach-Installations-Paket in einer Sprache deiner Wahl vom Sprachteil im Menü Download auf garyscookbook.de runterladen. English oder deutsch ist zu bevorzugen. Natürlich kannst du auch andere Sprachen als Grundlage verwenden. Die .zip Datei in ein neuer Ordner extrahieren und dieser umbenennen in xx-YY_com_garyscookbook_3ZZ. Wo xx-YY dein Sprachenkod ist und zz die Versionsnummer von Gary's Kochbuch. Ein Blick in den Joomla! Sprechenordner verrät den Languagekod. Ungefähr so ..../joomla/administrator/language/xx-XX/ für Administrator-Sprachen
und ..../joomla/language/xx-XX/ für the Frontend-Sprachen.

Die inkludierte Sprach-Dateien müssen beim bearbeiten gut auseinander gehalten werden. Sie haben den gleichen Namen!
Ändere die Dateinamen in dem admin bzw site Ordner in xx-XX.com_garyscookbook.ini. xx-XX gleich Sprachkod wie oben.

Öffne die ini-Dateien mit deinem Editor. !!! Info über Editoren in Thema: Anleitung zur Installation GKB 3.X.x !!! Ändere die Sprachen und Datums Informationen in der ersten Zeile.

# $Id: de-DE.com_garyscookbook.ini 8580 2007-12-15 11:31:18Z Joomla! German" $

Wenn du möchtest machst du eine neue Zeile mit dem Namen vom Übersetzer.

(# Translation : Billy the Kidd)

Ändere die Texte rechts von = Wenn fertig Datei speichern.
!!!Muss mit dem Zeichenset UTF-8 gespeichert werden!!!

3.1 Ändere die install.xml Datei.

Öffne diese Datei mit deinem Editor.

Die Sprachinformationen an deine Sprache anpassen. zB English und en-GB. Ändere creation date. Du kannst auch die Author-Daten ändern.

Datei speichern. !! nochmal mit Zeichenkodset utf-8!!

3.2 Das Sprachen-Installations-Paket generieren.

Nur den Ordner in eine Zip-Datei packen. Oder kopiere die geänderte Dateien in die Datei die runtergeladen wurde aber mit geändertem Namen. Die alten Dateien unbedingt löschen. Installiere die neue Sprache mit der Joomla! Installationsfunktion.

3.3 Dein neue Übersetzung auf garyscookbook.de hochladen.


Danach bitte die neue Sprachdatei auf garyscookbook.de hochladen. Download - Sprachen . Klicke auf den Button Neues Dokument vorschlagen und folge die Instruktionen.

Wenn es neue Versionen vom Kochbuch, dem Modul oder dem Plug-In bitte bei den Informationen über Änderungen beim Downloaden lesen. Wenn es Sprachenänderungen gibt dies Sprachdateien bitte ändern und wie oben beschrieben hochladen.

3.4 Modul / Plug-in übersetzen

Die gleiche Prozedur wie für die Komponente folgen. Das Plug-in hat zwei Dateien zu übersetzen, das Modul nur eine, zu finden in der Site-Datei aber auch mit Texten fürs Backend.

Vielen Dank für die Hilfe!

Das GKB Team

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'components/com_fireboard/template/default/images/english/emoticons/silly.png'
There was a problem loading image 'components/com_fireboard/template/default/images/english/emoticons/silly.png'

Mehrsprachigkeit vom Kochbuch mit Joomla! 1.5 und darüber

Joomla 1.5 ist mehrsprachig in dem Sinne dass sehr viele Sprachen zu Verfügung stehen aber eigentlich nur mit einer Sprache verständlich funktioniert. Anwender können sich zwar mit ihren jeweiligen Sprachen anmelden aber ein Grossteil von den Informationen erscheinen entweder in der Basissprache oder so wie vom Anwender eingegeben.

Es gibt aber Abhilfe in form von Erweiterungen. Eine sehr bekannte Erweiterung für Mehrsprachigkeit ist Joom!Fisch. Diese wird auch von Gary's Kochbuch mit so gennante Xml-Dateien für die Übersetzungen unterstütz. Diese sind im Downloadbereich zu finden.

Hier aber nur ein Paar, wie wir meinen nütliche Informationen.

- Ein Site mehrsprachih zu halten ist sehr aufwendig in Arbeitszeit. Die Übersetzungen werden nicht automatisch erzeugt. Irgendwelche Übersetzungshilfen kann natürlich benutzt werden. Die manuelle Bearbeitung kann aber nicht ersetzt werden! Es ist unabhängig vom Softwaresystem.

- Wie die Übersetzung erfolgen und was übersetzt werden soll muss gut überlegt sein.

z.B. Kann eine Sprache als Basissprache dienen? Welche Felder müssen übersetzt werden?

Mit Joom!fish sollte mann alle Xml-Übersetzungsdateien prüfen. Auch die mit Joom!Fish mitgelieferten. Dadurch reduziert sich der Aufwand und vor allem ist es günstig für die Systemleistung. Die datenbanktabelle #__jf_content wächst sehr schnell an.

Beispiel 1: In contents.xml werden die Übersetzungsparameter für Artikeln gespeichert. Müssen die Datumsfelder und andere Attribute wirklich Sprachenbezogen gespeichert werden?
publish_up 2006-01-03 01:00:00
publish_down 0000-00-00 00:00:00
attribs show_title= .....

Funktionalität aber immer nach Änderungen prüfen.

Ein Rechenbeispiel:

Ein Site mit vier Sprachen.

Meine kleine Matheübung : Weiterlesen: Mehrsprachigkeit

Wir habe 50 Felder in einer Datenbanktabelle die wir übersetzen möchten. (fast richtig fürs Kochbuch 3.1 )Wir möchten aber nur 5 Felder übersetzen.

Das macht ein Unterschied von 185 000 Einträge in der Datenbanktabelle wenn nur 1000 Datensätze in der original Datenbanktabelle vorhanden sind.
---
Anzahl Einträge -> 1000 Datensätze (Rezepte) * 50 Felder * 4 Sprachen = 200 000

Alternative mit einer Sprache als Original und nur benötigte Felder :

Alternative-> 1000 Datensätze (Rezepte) * 5 Felder * 3 Sprachen = 15 000

200 000 - 15 000 = 185 000
---

GCB Finder PlugIn

GCB Random Image Modul

Statistiken

OS
Linux c
PHP
7.1.15
MySQLi
5.6.19-67.0-log
Zeit
05:24
Zwischenspeicherung
Deaktiviert
Gzip
Deaktiviert
Benutzer
358
Beiträge
115
Beitragsaufrufe
658014
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.