Schlagzeilen


- Die Version 4.5.4 von Gary´s Kochbuch für Joomla 2.5 /3.x steht im Downloadbereich ab sofort zu Verfügung.

Informationen:

  • Datenübernahme aus der Version für Joomla1.5 möglich
  • Rss Funktionalität (Merling hat hier die Funktionalität beigesteuert)
  • Multithumb jetzt auch bei Kategorien (Merling hat hier die Funktionalität beigesteuert)
  • Sprachdateien via Transifex

Kein Support via E-Mail Support ausschließlich über das Forum so kann eine Frage oder ein Problem vielen helfen und wir haben mehr Zeit für die Weiterentwicklung des Programms!

Vielen Dank!

Gary´s Cookbook

Cookbook

Gary´s Kochbuch Demonstrationsseiten. Zeigt die aktuelle Version in arbeit.

Nur ein Paar Rezepte sind ins english übersetzt. Wir machen weiter sobald wir dafür etwas Zeit aufbringen können. Aber wir denken dass mann schon eine Idee über die Nutzung bekommen kann.

Gary´s Cookbook

Weißwürste

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
Weißwürste
  • Nur registrierte Benutzer können ein Voting abgeben
    ( Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Eine Spezialität erhältlich im deutschsprachigen Raum südlich vom Weißwurstäquator. Nördlich gibt es nur von den Preußen hergestellten Kopien. Ein sehr schönes Brotzeit! Aber aufpassen muß traditionell vor 12 Uhr gegessen werden.

Deutschsprachige sollten auch unten Wie isst man Weißwürste? lesen!

Zutatenliste

 

  • 8 Weißwürste oder Münchner Weißwürste vom Schlachter
  • 4 Brezn, Laugenbrezel
  • Süsser Senf. bayerisch
  • 4 Weißbier/Weizenbier, bayerisches oder mehr nach Durst und Geschmack

Zubereitung

Die Würste lässt man ca. 15 Minuten in heißem, aber nicht kochendem Wasser, garziehen.
Sie werden dann auf jeden Fall ohne den Darm gegessen. Dazu reicht man süßen Senf und
Weißbier.

Helle Brühwürste, die traditionell nur Kalbfleisch, Schweinspeck und Gewürze enthalten. Da der Begriff (noch nicht?) geschützt ist, werden aber häufig auch Würste aus Schweinefleisch unter diesem Namen angeboten.

Echte Weißwürste gibt es unter der Bezeichnug `Münchener Weißwurst`. Dieser Name ist auch geschützt! Kalbfleischanteil (Muskelfleisch) muß mindestens 51 % betragen.

Siehe Tipps und Quellen unten!

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
    4
  • Lactosefrei
    Ja
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Ja
  • Glutenfrei
    Ja
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach
  • Geändert
    30. November -0001
  • Gelesen
    42546

Notizen

Tipps und Links:

Wenn man sich aus versehen ausserhalb vom Weißwurstland befindet und Appetit bekommt kann man zur Not auch auf den in Plastik eingeschweissten bzw in Dosen eingelegten Attrappen zurückgreifen. Meistens aber ohne Kalbsfleisch. (Original mindestens 51 %).

Weisswurst, Wikipedia
Münchner Weißwurst
Bayerischer süßer Senf
Bayerische Brezn
Weißbier

Weißwurstäquator

Weißwurstäquator, Wikipedia

Wie isst man Weißwürste?

Bayerisch

1. Neman´s de Wuaschd in d´Finga.

2. Schdeggan se´s in Sempft.

3. Zuzln´s a bissal aus da Wuaschdhaut.

4. Obeschlugga.

5. An Bissn Brezn nochschiam.

6. Mid Weißbia obeschwoam.

Schwäbisch

1. Verschlinget Se des Würschtle mit dr Haut.

2. Wischet Se mit dr Brezl da Senf vom Deller bisser blank isch.

3. Basset auf, dass Ihr koin Flegg auf da Bausparvertrag machet.

Preussisch

1. Stechen Sie die Gabel ca. 2 cm vor dem Wurstende ein.

2. Schneiden Sie direkt vor der Gabel so tief ein, dass die Pelle noch an der Wurst klebt.

3. Stechen Sie nun die Gabel in das kurze Stück.

4. Drehen Sie mit einer eleganten Rechtsdrehung des Handgelenks die Wurst mit Hilfe der Gabel aus der Pelle.

5. Mit Mostrich bestreichen und essen.

6. Wiederholen Sie die Punkte 1. bis 5.

Nur für Nicht-Preussen: Üben Sie dieses Kunststück so lange zu Hause, bis Sie sich damit in der Öffentlichkeit nicht mehr blamieren.

Chinesisch

1. Gabeln Sie eine Wulst mit Stäbchen.

2. Steggel auf und einschieben.

3. Senfeln und Schlugg weg.

Quelle: Fremdenverkehrsamt München

 

Bilder von:

Weißwurstbild : wikipedia, Rainer Zenz

Biergarten: http://www.food-from-bavaria.de, Freizeit Bayern

Senfbild : Wikipedia

Brezelbild : Wikipedia / Cnmuc

Weißbier: Wikipedia / Trexer

Kommentare

Guest
Mittwoch, 27. Januar 2010 21:38
soso vieze mensen
Guest
Samstag, 28. November 2009 05:04
great!


Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.

GCB Finder PlugIn

GCB Random Image Modul

Wer ist online

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.